Dem Haarausfall auf der Spur

IDW/kv – Neben den Umwelteinflüssen sind die Gene verantwortlich für den Haarausfall – insbesondere bei Männern. Dabei ist Haarausfall nicht nur ein kosmetisches Problem. Es wird ein enger Zusammenhang zu erhöhtem Risiko für Bluthochdruck, Herzinfarkt und Übergewicht vermutet.

Forscher der Uni`s Bonn und Düsseldorf haben aus 30.000 Erbanlagen vierzehn eingekreist, die für die Haare zuständig sein sollen. Die heisseste Spur: Einen Abschnitt auf Chromosom 3, auf dem 34 Erbanlagen liegen. Dieser Bereich ist bisher nicht in eine solche Verbindung gebracht worden.

Tagged with: