Demonstration in Berlin

Ein präterfaktisch verletztes Volk…

Adenauer hat tausende von Nazis wieder in die Verwaltung geholt. Deren Geist wütet zum Teil noch heute dort. Dann kam die 68er-Generation. Sie lüfteten den Muff unter den Talaren indem sie diese rot und lila umfärbten und sich selbst überzogen. Das ganze mündete bei den Grünen mit dem Marsch durch die Institutionen. Vergessene Gastarbeiter, DDR-Beitritt, Agenda2010 und nun noch das was „Flüchtlingskrise“ genannt wird.

  • feinde der gesellschaft

    Feinde der Gesellschaft

    Was ist, wenn sich Feinde der Gesellschaft mitten drin, sogar hofiert, breit gemacht haben? Eigentlich eine Parallelgesellschaft die Macht übernommen hat? Die Gesellschaftsform ist den Kapitaljongleuren völlig egal. Ob in einer Demokratie, Diktatur oder mit einer Millitärjunta zusammen, Hauptsache die ökonomischen Interessen bleiben gewahrt.

  • Facebook als Emotionsersatz

    Facebook als Ersatzbefriedigung für emotionelle Nöte? Studie deutet auf diesen Zusammenhang hin. Konditioniert Facebook die Nutzer…?

  • Nizza schockt mich nicht

    Die Toten von Nizza sind sichtbar – die Toten des inneren Gesellschaftsterrors sind Großteils unsichtbar. Hunderttausende von Verletzten leiden still ohne Hilfe. Das Christentum ist als Gegenwehr zur neuen Religion „GELD“ Totalausfall. Da kann ich die durchschimmernde Verachtung so mancher Muslime durchaus verstehen.

  • Sucht im Alter

    Sucht im Alter

    Älter und kränker. Damit ist die regelmäßige Einnahme von Tabletten tägliche Übung und wird zur gefährlichen Gewohnheit. Schleichende Gefahr im Alter